abwägig

abwegig Das Adjektiv abwegig für "irrig, verfehlt" leitet sich nicht vom Verb abwägen ab, sondern vom Substantiv Abweg. Dieses wird zumeist im Plural in der übertragenen Bedeutung "moralisch oder gedanklich falsche Wege, Irrwege" gebraucht, etwa in der Wendung "auf Abwege geraten".

Korrektes Schreiben. 2014.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.